Konjac Face Sponge Red

Roter Konjac Schwamm

Konjac Face Cleansing Sponge Red

Die Kombination aus Konjak-Wurzel und roter Tonerde ist sanft zu deiner empfindlichen Haut. Sie wirkt entgiftend und gleicht Rötungen und Hautirritationen aus. Was bleibt ist ein zartes, strahlendes Hautbild.

4g
Angebotspreis13,30 € Regulärer Preis19,00 €

i am GROwinG

Micaraa Konjacschwamm mit roter Tonerde für sensible Haut
Hauttyp

Sensible Haut

Hautthema

Trockene und schuppige Hautstellen, Rötungen

Hautversprechen

pH Ausgleich, bessere Durchblutung und rosiger Teint

Premium Naturkosmetik
Micaraa Vegan SocietyMicaraa PETAMicaraa Made in Germany

Inhaltsstoffe

Konjak-Wurzel

Konjakwurzeln - die neue Hoffnung am Anti-Aging-Himmel. Es sind die Knollen der japanischen Teufelszunge, deren Inhaltsstoffe ähnlich wie Hyaluronsäure wirken. Konjak befreit deine Haut von Unreinheiten, spendet Feuchtigkeit, beruhigt sensible Haut und reduziert Rötungen. Als feinporiger Schwamm reinigt Konjak deine Haut, ohne sie auszutrocknen.

Wasser, Konjakwurzelmehr, rote Tonerde
Anwendung Micaraa Konjac Sponge Red mit roter Tonerde für sensible HautAnwendung Micaraa Konjac Sponge Red mit roter Tonerde für sensible Haut

Anwendung

Anwendung

Die Reinigung deiner Haut gehört zur täglichen Routine im Badezimmer. Es ist wichtig deine Haut von Make-Up, Talg, Giftstoffen, aber auch abgestorbenen Hautschüppchen zu befreien. So ist sie optimal vorbereitet für deine anschließende Pflege. Für eine gründliche und porentiefe Reinigung, integriere den Konjac Sponge in deine Reinigungsroutine. Weiche den Schwamm kurz unter warmem Wasser ein und massiere dein Gesicht mit sanften, kreisförmigen Bewegungen. Nach der Anwendung solltest du den Schwamm gründlich auswaschen und vorsichtig ausdrücken und dann zum Trocknen aufhängen. Jetzt kannst du mit deiner Pflegeroutine beginnen.

Dazu passt:
Besonders wirksam ist der Schwamm in Kombination mit dem Micellar Cleansing Gel.

Red Konjac Sponge

Hast du trockene und sensible Haut und bist du auf der Suche nach einem geeigneten Reinigungs-Tool? Dann probiere doch mal unseren Red Konjac Sponge!

Der Konjac Schwamm mit der farbgebenden roten Tonerde ist ideal für trockene und empfindliche Haut. Er ist übrigens 100 % vegan, kann deine Haut gründlich reinigen und wirkt dabei beruhigend. Rötungen werden sanft gelindert.

Konjac spendet deiner Haut Feuchtigkeit und die mineralische rote Tonerde wirkt antibakteriell. Durch die Anwendung werden schuppige Hautstellen reduziert, ohne deine empfindliche Haut auszutrocknen. Außerdem kann der Konjac Schwamm die Hautbarriere stärken. Die Konjakwurzel verfügt über basische Eigenschaften und wirkt sich positiv auf den Säureschutzmantel aus (pH Ausgleich). Verwendest du unser beliebtes Beauty-Tool für deine tägliche Reinigungsroutine, kannst du deine empfindliche Haut dabei unterstützen, im Gleichgewicht zu bleiben.

Konjac Schwämme gibt es mit unterschiedlichen Zusätzen und Farben. Während des Herstellungsprozesses wird je nach gewünschtem Effekt mit anderen farbgebenden Inhaltsstoffen gearbeitet.

Ist deine Haut generell eher ölig und neigt zu Pickeln und Hautunreinheiten, empfehlen wir dir unseren Black Konjac Sponge mit dem „schwarzen Gold”, der Bambuskohle.

Konjac-Wurzel, die Wunderknolle aus Asien

Die vielseitige Wurzel punktet in der Hautpflege mit ihren vielen hautfreundlichen Eigenschaften. Dank des Ballaststoffs Glucomannan ist unser Red Konjac Sponge besonders feuchtigkeitsspendend, denn der stärke ähnliche Quellstoff kann ein Vielfaches seiner eigenen Masse an Wasser aufnehmen und abgeben und hat einen ähnlichen Effekt wie Hyaluronsäure.

Die fettlöslichen Vitamine D und E unterstützen den gesunden Hautstoffwechsel. Das Zellschutzvitamin E ist in allen unseren Körperzellen ein wesentlicher Bestandteil und wird durch den Radikalfänger Vitamin C wieder regeneriert, zusammen bilden sie ein antioxidatives Dreamteam.  

Die Konjakwurzel ist außerdem reich an Proteinen, Kohlenhydraten und Mineralstoffen wie Eisen, Kupfer und Zink. Letzteres wirkt beruhigend bei Hautirritationen und unterstützt die Kollagenproduktion. 

Ein weiterer Pluspunkt von Konjac sind die zahlreich enthaltenen B-Vitamine Thiamin, Riboflavin, Niacin, Pyridoxin und Cobalamin, auch bekannt unter den Namen B1, B2, B3, B6 und Vitamin B 12. Diese sind an vielen wichtigen Stoffwechselvorgängen unseres Körpers beteiligt. Vor allem Vitamin B3 wirkt hautberuhigend und kann Rötungen mindern. 

Rote Tonerde ein Jahrtausende altes Beauty-Produkt

Sie ist ein natürliches mineralisches Produkt, welches in der Eiszeit aus Felsbrocken entstanden ist, genau genommen handelt es sich um fein zermahlenen Steinstaub und nicht um “Erde“. Die rote Färbung erhält diese spezielle Tonerde durch ihren hohen Eisengehalt. Tonerde hat einen durchblutungsfördernden Effekt und verleiht deiner Haut rosige Frische. 

Der Eiszeit-Staub ist außerdem mineralstoffreich und enthält Kaolin und Ilit, die besonders hautschonende Eigenschaften haben. Rote Tonerde wird daher vor allem bei trockener und sensibler Haut eingesetzt. Sie verfügt über antibakterielle Eigenschaften und reinigt deine Haut porentief, ohne sie unnötig auszutrocknen.

Hautrötungen werden gelindert und trockene Haut sanft gepflegt. Eingebunden in unseren Konjac Schwamm sorgt sie für ein sanftes Peeling und hinterlässt eine weiche, streichelzarte Haut. 

So wendest du den Konjac Schwamm richtig an 

Wenn der Schwamm trocken ist, hat er eine leicht raue Struktur. Sobald du ihn in warmem Wasser einweichst, wird er weich und geschmeidig. Drücke ihn aus, sobald er sich vollgesogen hat und reinige deine Haut, indem du mit kreisenden Bewegungen sanft über dein Gesicht fährst.  Wasche deine Haut am besten morgens und abends. So kannst du sie von überschüssigem Talg, Make-Up-Rückständen und trockenen Hautschüppchen befreien. 

Durch die Reinigung mit unserem Beauty-Tool wird die Haut besser durchblutet und der Teint sieht rosig und frisch aus. Gleichzeitig gibt der Konjac Schwamm wertvolle Feuchtigkeit an deine Hautzellen ab. 

Wasche den Konjac Schwamm nach jeder Reinigung aus und drücke das Wasser nur vorsichtig heraus. Ein Auswringen ist nicht notwendig und verlängert die Haltbarkeit. 

Zum Trocknen kannst du ihn ganz einfach an dem Bändchen aufhängen, das am Schwamm befestigt ist. 

Für einen noch effektiveren Effekt kannst du unser Micellar Cleansing Gel zur Reinigung verwenden. Anschließend sind deine Poren gründlich gereinigt und deine Haut ist optimal auf die nachfolgende Pflege vorbereitet: 

Im nächsten Schritt kommt idealerweise ein Toner zum Einsatz. Für empfindliche Haut haben wir den Soothing Face Mist mit Lavendel und Thermalwasser entwickelt, der Rötungen reduziert und beruhigend wirkt. Nach dem Toner trägst du einfach deine gewohnte Tagescreme auf.

Natürliche Schönheit mit veganer Naturkosmetik 

Micaraa steht für erstklassige Naturkosmetik, die im Einklang mit den ethischen Prinzipien des Veganismus steht, daher sind alle unsere Produkte 100 % vegan. Der Schwamm wurde weder an Tieren getestet, noch enthält er tierische Produkte. Er ist von der Vegan Society zertifiziert und trägt das Siegel mit der Blume. 

In unserer hochwertigen Naturkosmetik haben Parabene, Paraffine, Silikone, Aluminium, Mikroplastik oder Mineralöle keinen Platz!  Auch synthetische Duft- oder Konservierungsstoffe sind ein Tabu bei uns. 

Zero Waste und Nachhaltigkeit

Wo es geht, verzichten wir auf Plastik, denn Mikroplastik in Deckeln kann z.B. in Kosmetik übergehen. Unsere Umverpackungen bestehen aus umweltfreundlichem Graspapier, das aus einem Gemisch aus Grasfasern und einem kleinen Teil Holzfasern besteht. Dabei werden mehrere Tausend Liter während des Produktionsprozesses eingespart, im Vergleich zu herkömmlichen Verpackungen aus Papier.  

Die Konjakwurzel ist ein nachwachsender pflanzlicher Rohstoff. Unsere Konjac Sponges sind frei von Mikroplastik oder anderen Kunststoffen. Dadurch ist der Red Konjac Sponge zu 100 % biologisch abbaubar. Darüber freuen wir uns, denn das macht den Schwamm zu einem echten Zero-Waste-Produkt! Du kannst ihn als Nährstoff-Booster im Blumentopf deiner Wohnzimmerpflanze eingraben, oder im Biomüll entsorgen.

“I am growing” - Wachse über dich hinaus

Du veränderst dich ständig weiter, nicht nur deine Haut erneuert sich täglich. Deine Persönlichkeit entwickelt sich weiter und du darfst über dich hinauswachsen. Mit Zuversicht und Freude kannst du deine Motivation und Bereitschaft für positive Veränderungen in deinem Leben steigern. Diese Affirmation soll dich dabei unterstützen, deine Vorhaben umzusetzen und angestrebte Ziele zu erreichen.

Boost your skin complexion!

Du bist einzigartig - deine Haut auch!
Stelle dir mit unserem Routine Builder deine personalisierte Pflegeroutine zusammen und spare im Bundle bis zu 10%.

1
reinigen
2
klären
3
wirken
4
pflegen
5
schützen

Boost your skin complexion!

Micaraa Konjac Sponge Red mit roter Tonerde reinigt sensible Haut

i am GROwinG

Es geht um die Vorstellung, dass du kontinuierlich wächst, an dir arbeitest und dich positiv entwickelst. Dabei empfindest du Gefühle wie Motivation, Zuversicht und Vorfreude auf Veränderung. Sie können dabei helfen, deine positive Einstellung und dein Bestreben nach Fortschritt und persönlicher Entwicklung zu fördern. Diese Selbstmotivation und dein Optimismus stärken dich deine Ziele zu erreichen.

So verwendest du unseren Konjac-Schwamm

Befeuchte den Schwamm mit lauwarmem Wasser und knete ihn leicht, bis er weich geworden ist. Reinige Gesicht, Hals und Dekolleté anschließend in kreisenden Bewegungen und wasche es noch einmal ab. Tupfe es am Ende sanft trocken.

Unsere reinigenden Wirkstoffe

KONJAK-WURZEL

Konjak ist eine Pflanzenfaser, die von Natur aus reich an Feuchtigkeit ist. Das zerriebene Mehl wird mit Wasser vermischt und ergibt die schwammartige Konsistenz. Aufgrund seiner sanften und hydrierenden Eigenschaften eignet er sich zur Gesichtsreinigung. Er ist leicht alkalisch, weshalb er den Säurehaushalt der Haut gut ausgleicht.

ROTE TONERDE

Sie enthält viel Eisen, weshalb sie antibakteriell wirkt und die Haut besonders gut von Verschmutzungen befreit. So wird die Bildung von Pickeln und Mitessern verringert. Der Schwamm ist besonders sanft und vor allem für sensible, gestresste und müde Haut geeignet.

BAMBUSKOHLE

Das sog. "schwarze Gold" bindet Fette auf der Haut besonders leicht und entfernt so überschüssigen Talg, der andernfalls die Poren verstopfen könnte. Sie ist gegen Pickel und anderen Akne-Veränderungen wirksam und reinigt auch Poren ausgezeichnet. Bambuskohlepartikel haben die Fähigkeit, verunreinigte mikroskopische Teilchen anzuziehen und Toxine zu absorbieren.

micaraa konjak schwamm

Klimaneutrales Braunglas & nachhaltiges Graspapier

Wir wollen Plastik immer weiter reduzieren. Aus diesem Grund verwenden wir nachhaltiges, recyclebares Braunglas. Kennst du schon unser Recyclingprogramm? Damit kannst du die MICARAA Flaschen direkt bei uns recyclen und damit viele spannende Projekte unterstützen.

Besonders nachhaltig sind auch unsere Verpackungen. Wir verwenden klimaneutrales Graspapier und schonen die Umwelt noch mehr. Für eine Tonne Graspapier benötigt man nur 2 Liter Wasser, für normales Papier hingegen 6.000 Liter - wahnsinn, oder?

Um die Umwelt nicht nur zu schonen, sondern auch zu regenerieren, unterstützen wir in Zusammenarbeit mit der Organisation OroVerde die Aufforstung des Regenwaldes. Mit eurer Hilfe pflanzen wir Bäume in den Tropen und helfen bei Bildungsprojekten vor Ort. Gemeinsam konnten wir so schon tausende Bäume pflanzen. Hier kannst du mehr über unser Projekt erfahren.

micaraa clean skin set

FAQ - Fragen zur Gesichtsreinigung

Wie reinige ich mein Gesicht richtig?

Bei der Gesichtsreinigung sollte beachtet werden, dass die Reinigung sanft erfolgt und möglichst gründlich. Zu starke Mittel oder scharfe Schleifpartikel aus Peelings können die Haut nicht nur irritieren, sondern auch kleine Verletzungen hinzufügen. Außerdem wird der Haut auf diese Weise ihre natürliche Schutzbarriere weggenommen und sie versucht sich mit immer mehr Talg zu schützen.

Achte darauf, dass dein Reinigungsgel feuchtigkeitsspendende Wirkstoffe, wie zum Beispiel Aloe Vera, enthält oder ein wenn du ein Reinigungsöl verwendest, dass hochwertige, kaltgepresste Öle beinhaltet sind. So wird die Hautbarriere nicht verletzt und die Haut wird porentief gereinigt.

 

Was hilft gegen Pickel?

Pickel entstehen vor allem durch verstopfte Poren. Wenn die Haut übermäßig Talg produziert, wie es bei Mischhaut und öliger Haut der Fall ist, kann dieser nicht komplett abfließen und er lagert sich auf der Haut. Wird er nicht regelmäßig entfernt verstopfen die Poren und weiterer Talg staut sich an. Dazu kommt, dass viele Entgiftungsprozesse des Körpers bei der Haut enden und Schadstoffe so abtransportiert werden. Toxine und auch Bakterien sammeln sich an. So entstehen immer mehr Pickel und Mitesser.

1. Reinigung
Ein essentieller Schritt gegen Pickel ist deshalb die richtige Reinigung der Haut. Sie sollte 1-2x täglich erfolgen und durch sanfte Gesichtsreiniger erfolgen. Zum Beispiel Mizellen binden Ablagerungen sanft an sich und reizen die Haut nicht. Auf Mittel mit zu viel Alkohol solltest du besser verzichten, da sie die Haut austrocknen können. Bei öligen Hautpartien ist oder der erste Gedanke, der Haut das überschüssige Fett zu entziehen. Dadurch wird aber die Hautbarriere geschwächt und noch mehr Talg produziert, um die Schutzschicht wiederherzustellen.

2. Pflege
Auch Öle können bei öligerer Haut hilfreich sein. Wichtig ist, dass die Hautpflege nicht komedogen ist, die Poren also nicht verstopft werden. Kokosöl ist gerade im Trend und wird oft empfohlen. Vorsicht aber im Gesicht. Kokosöl verfügt über besonders große Moleküle und verstopft die Poren. Setze lieber auf kaltgepresste Öle, wie Argan-, Mandel- oder Jojobaöl. Dadurch erhält die Haut das Signal, dass ausreichend Öl zum Schutz vorhanden ist und kein weiterer Talg produziert werden muss.

3. Lifestyle
Letzten Endes ist es aber nicht nur die Hautpflege, die gegen Pickel wirkt, sondern unser ganzer Lebensstil. Versuche Fast Food und Alkohol zu verringern. Zu viel Zucker oder Konservierungsstoffe bieten eine gute Grundlage für Bakterien, wenn sie durch die Haut abtransportiert werden oder verlangsamen den Entgiftungsprozess, wodurch Toxine in den Zellen bleiben.