Too Good To Go
Micaraa Refreshing Face Mist

Aloe Vera Gesichtswasser

Gift Refreshing Face Mist

Starte voller Energie in den Tag! Die belebende Formel mit Thermalwasser und Aloe Vera spendet deiner müden Haut neue Energie und verleiht deinem Teint einen besonderen Frischekick.

100 ml
Angebotspreis0,00 € Regulärer Preis15,00 €
0,00 € /l

Boost your skin complexion!

Du bist einzigartig - deine Haut auch!
Stelle dir mit unserem Routine Builder deine personalisierte Pflegeroutine zusammen und spare im Bundle bis zu 10%.

1
reinigen
2
klären
3
wirken
4
pflegen
5
schützen

Boost your skin complexion!

Micaraa Refreshing Face Mist I am energised positive Affirmation für jeden TagMicaraa Refreshing Face Mist I am energised positive Affirmation für jeden Tag

i am eneRGised

Du steckst voller Kraft und Vitalität. Erinnere dich daran, dass du Energie auch aus dir selbst schöpfen kannst. Unterstütze das Gefühl aktiv und produktiv zu sein. Sage dir diese Affirmation laut vor und spüre die positive und energiegeladene Einstellung und das Verlangen deine eigene Leistungsfähigkeit zu steigern. Damit baust du gleichzeitig Stress ab und stärkst dein Selbstbewusstsein. Motiviere dich selbst, so wirst du deine Ziele schon ganz bald erreichen.

Unsere Beauty-Booster

THERMALWASSER

Das hochwertige Wasser:

• ist entzündungshemmend
• beruhigt gereizte Haut
• spendet reichhaltig Feuchtigkeit
• erfrischt und belebt

ÄTHERISCHE ÖLE

Die Zitrusdüfte:

• erfrischen die Haut
• wirken straffend und verjüngend
• sorgen für gute Laune
• verringern Unreinheiten

ALOE VERA

Das Bio Gel:

• wirkt entzündungshemmend
• beruhigt gereizte Haut
• spendet reichhaltig Feuchtigkeit
• fördert die Selbstheilung der Haut

Clean Beauty

Klimaneutrales Braunglas & nachhaltiges Graspapier

Wir wollen Plastik immer weiter reduzieren. Aus diesem Grund verwenden wir nachhaltiges, recyclebares Braunglas. Kennst du schon unser Recyclingprogramm? Damit kannst du die MICARAA Flaschen direkt bei uns recyclen und damit viele spannende Projekte unterstützen.

Besonders nachhaltig sind auch unsere Verpackungen. Wir verwenden klimaneutrales Graspapier und schonen die Umwelt noch mehr. Für eine Tonne Graspapier benötigt man nur 2 Liter Wasser, für normales Papier hingegen 6.000 Liter - wahnsinn, oder?

Um die Umwelt nicht nur zu schonen, sondern auch zu regenerieren, unterstützen wir in Zusammenarbeit mit der Organisation OroVerde die Aufforstung des Regenwaldes. Mit eurer Hilfe pflanzen wir Bäume in den Tropen und helfen bei Bildungsprojekten vor Ort. Gemeinsam konnten wir so schon tausende Bäume pflanzen. Hier kannst du mehr über unser Projekt erfahren.

FAQ - Häufige Fragen zu den Face Mists

Was ist ein Toner?

Ein Toner, oder auch Tonikum genannt, wird nach der Gesichtsreinigung aufgetragen. Sie unterstützen die Haut dabei ihre natürliche Balance zu finden und den pH-Wert zu stabilisieren. Außerdem wirken sie klärend auf das gesamte Hautbild und können sogar Pigmentflecken reduzieren. Das liegt daran, dass sie die Haut noch tiefenwirksamer reinigen und die Haut sich über die Poren normal regulieren kann.

Der große Vorteil ist allerdings, dass die nachfolgende Hautpflege viel leichter in die Haut eindringen und dadurch schneller wirken kann. Das liegt daran, dass das Gesichtwasser die Haut bereits leicht befeuchtet und die Wirkstoffe aus Seren und Cremes schneller in tiefere Zellen weitergeleitet werden.

 

Wann benutzt man Gesichtswasser?

Das Gesichtswasser wirkt am besten, wenn du es auf die gereinigte Haut aufträgst. So mattiert und tonisiert es die Haut langanhaltend. Dafür einfach ein paar Sprühstöße aus ca. 30cm Entfernung auf dem Gesicht verteilen oder auf ein wiederverwendbares Wattepad sprühen. Dieses nun sanft auftupfen und kurz einwirken lassen.

Nun ist die Haut optimal auf die weitere Pflege vorbereitet und es können Seren oder Cremes verwendet werden.

Was hilft gegen Pickel?

Pickel entstehen vor allem durch verstopfte Poren. Wenn die Haut übermäßig Talg produziert, wie es bei Mischhaut und öliger Haut der Fall ist, kann dieser nicht komplett abfließen und er lagert sich auf der Haut. Wird er nicht regelmäßig entfernt verstopfen die Poren und weiterer Talg staut sich an. Dazu kommt, dass viele Entgiftungsprozesse des Körpers bei der Haut enden und Schadstoffe so abtransportiert werden. Toxine und auch Bakterien sammeln sich an. So entstehen immer mehr Pickel und Mitesser.

1. Reinigung
Ein essentieller Schritt gegen Pickel ist deshalb die richtige Reinigung der Haut. Sie sollte 1-2x täglich erfolgen und durch sanfte Gesichtsreiniger erfolgen. Zum Beispiel Mizellen binden Ablagerungen sanft an sich und reizen die Haut nicht. Auf Mittel mit zu viel Alkohol solltest du besser verzichten, da sie die Haut austrocknen können. Bei öligen Hautpartien ist der erste Gedanke, der Haut das überschüssige Fett zu entziehen. Dadurch wird aber die Hautbarriere geschwächt und noch mehr Talg produziert, um die Schutzschicht wiederherzustellen.

2. Pflege
Auch Öle können bei öligerer Haut hilfreich sein. Wichtig ist, dass die Hautpflege nicht komedogen ist, die Poren also nicht verstopft werden. Kokosöl ist gerade im Trend und wird oft empfohlen. Vorsicht aber im Gesicht. Kokosöl verfügt über besonders große Moleküle und verstopft die Poren. Setze lieber auf kaltgepresste Öle, wie Argan-, Mandel- oder Jojobaöl. Dadurch erhält die Haut das Signal, dass ausreichend Öl zum Schutz vorhanden ist und kein weiterer Talg produziert werden muss.

3. Lifestyle
Letzten Endes ist es aber nicht nur die Hautpflege, die gegen Pickel wirkt, sondern unser ganzer Lebensstil. Versuche Fast Food und Alkohol zu verringern. Zu viel Zucker oder Konservierungsstoffe bieten eine gute Grundlage für Bakterien, wenn sie durch die Haut abtransportiert werden oder verlangsamen den Entgiftungsprozess, wodurch Toxine in den Zellen bleiben.